Allgemeine Anmeldebedingungen:

  1. Die Teilnahmegebühr beläuft sich pro Person zzgl. gesetzlicher MwSt.
  2. Die Anmeldung muss schriftlich oder elektronisch erfolgen. Sie erhalten im Anschluss eine Proformarechnung.
  3. Änderungen hinsichtlich Kursdaten, -inhalten und -gebühren behalten wir uns vor.
  4. Wird die Durchführung der Veranstaltung unmöglich, behalten wir uns vor, die Veranstaltung abzusagen oder ggf. auf einen Ersatztermin zu verlegen. Bereits entrichtete Gebühren werden rückerstattet. Ansprüche auf Entschädigung bestehen nicht.
  5. Erfolgt eine Abmeldung ab 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn, wird eine Gebühr von 50% der Teilnahmegebühr fällig. Bei einer Abmeldung ab 5 Tagen vor Kursbeginn oder Nichterscheinen, ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten. Die Stornierung der Teilnahme muss schriftlich erfolgen und ist erst nach deren Bestätigung geltend. Dabei wird das Eingangsdatum der schriftlichen Abmeldung berücksichtigt. Ein Ersatzteilnehmer kann selbstverständlich gemeldet werden.
  6. Im Preis enthalten sind Tagungsgetränke (Kaffee/Tee/Kaltgetränke) und ein kleiner Imbiss bzw. bei Halbtages- oder Ganztagesveranstaltungen ein Mittag- oder ein Abendessen.
  7. Die botiss biomaterials GmbH sowie seine Vertragspartner und Medienvertreter sind dazu berechtigt, während den Veranstaltungen Foto- und Videoaufnahmen zu erstellen. Die Teilnehmer der Veranstaltung sind damit einverstanden, dass das entstandene Foto- und Videomaterial von botiss biomaterials in wissenschaftlichen Beiträgen, auf den botiss Webseiten sowie zu Marketing- und Werbezwecken verwendet wird, ohne dass die Teilnehmer hiergegen Vergütungsansprüche erheben können. Widerspruch ist schriftlich zu erheben und bei der botiss biomaterials GmbH einzureichen.